Projekt Just - Raum für neue Kunst
Das „Projekt Just“ wurde im Mai 2003 zusammen mit dem Künstlerstipendium Just e.V. als Ausstellungs- und Veranstaltungsraum für junge Kunst gegründet. Das Hauptinteresse liegt in der Unterstützung und Vermittlung engagierter künstlerischer Positionen. Mit dem Residenzstipendium werden Dialoge von temporär ansässigen - nationalen wie internationalen - jungen KünstlerInnen und dem lokalem Kunstkontext ermöglicht und angeregt.
Dreimal jährlich vergibt der Verein ein viermonatiges Düsseldorfer Residenzstipendium an junge KünstlerInnen. Im Rahmen des Förderkonzepts erhält der/die StipendiatIn im Anschluss an das Wohn- und Atelierstipendium die Möglichkeit, sich mit einem Einzelausstellungsprojekt in den Räumen des „Projekts Just“ zu positionieren und einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

The Just Project

The "Just Project" was set up in May 2003 together with Just e.V. grants fund as an exhibition space for new art. This space is mainly intended to support and communicate the standpoints of engaged artists. The Artist-in-Residence grant stimulates dialogue between the local arts context and young national and international artists who are living in the residence temporarily. The Association awards a four-month Artist-in-Residence grant to young artists three times a year. As part of the funding concept, grant holders not only receive accomodation and the studio funding but are subsequently also given the opportunity to present their work to a broad audience with a solo exhibition project in the "Just Project" exhibition rooms.